Lebanese Simon

coming soon...

Sakina

Sakina

Mit Orientalischem Tanz, Indian Pop oder Gypsy Dance, dank Sakina erlebt Ihr die beste Stimmung auf der Bühne: Fröhlich, mitreißend und begeisternd!
"Diesmal sollte es ein Sport sein, der Spaß macht": So startete ich 2006 als Freizeittänzerin in einem wundervollen orientalischen Tanzkurs, dann kamen noch weitere Tänze dazu: Indisch, Gypsy, Improvisation und Irisch . Viele tolle Tänzerinnen begleiteten meinen Weg.
Tanz ist so vielfältig und bedeutet ständige Bewegung und Entwicklung. Meine Neugier auf verschiedeneTanzstile erschließt mir fremde Welten und Kulturen. Jeder Tanz hat seine Berechtigung und Faszination und jede Tänzerin ist einzigartig. Als Heilpraktikerin mit eigener Praxis stehen bei mir Gesundheit und Spaß in regelmäßigen Bewegungskursen im Vordergrund: Tanz heilt!

E Mails gehen an: Kontakt@sabine-scholz.de
Meine Web Seite: www.sabine-scholz.de

Miral

Tanzen war schon immer meine Leidenschaft. Bereits während der Schulzeit probierte ich unterschiedliche Tanzrichtungen aus: Aerobic, Modern Dance, Volkstänze, Latino- und Standarttänze. Auch das Unterrichten liegt mir am Herzen. Meine ersten pädagogischen Erfahrungen sammelte ich bereits mit 18 Jahren, bei der Leitung von Schülergruppen in Tanzworkshops.
Vor einigen Jahren habe ich den Bauchtanz für mich entdeckt. 2013 absolvierte ich erfolgreich eine einjährige RAKSlive Musik- und Tanzausbildung bei Nabila Sabha. 2014 nahm ich am Projekt RAKSlive on Stage auf dem Festival Basar Oriental in Berlin teil.
Seit mehr als 3 Jahren leite ich das Tanzstudio ›MIRAL‹ in Fürstenwalde, wo inzwischen etwa 50 Kinder und Frauen Orientalischen Tanz lernen.
Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, bilde ich mich ständig weiter und besuche regelmäßig Workshops deutscher und internationaler Bauchtanzkünstler sowie Festivals in aller Welt. Außerdem habe ich erfolgreich an diversen nationalen und internationalen orientalischen Wettbewerben teilgenommen.

Tanzstudio MIRAL – Bauchtanz, Zumba und mehr!

 

Dilara Amarin

Dilara ist eine erfolgreiche Tänzerin und Lehrerin in Raum Marburg/Mittelhessen.
Dilara verfügt über eine solide Ausbildung im Orientalischen Tanz, die ihr verholfen hat, sich zu einer attraktiven charismatischen Tänzerin zu entwickeln. Die Weiterbildung bei weltbekannten Lehrer/innen und Musikern wie z. B. Djamila, Momo Kadous, Jillina, Lorena, Nour und Yasser Alswery uvm. steht im Vordergrund. Ihr Tanzstil verbindet in sich Tradition und Erdigkeit des Ägyptens, Moderne des argentinischen Stils und Lust zum Feiern der russischen Seele.
Elena

Elena kommt ursprünglich aus Russland und tanzt seit mehr als 10 Jahren im In- und Ausland.

Nach 10-jähriger Ausbildung an der Musikschule kam plötzlich die Liebe zum orientalischen Tanz.

Zahlreiche Workshops und Privatunterricht bei verschiedenen Dozenten führen sie bis heute durch die Tanzwelt.